6 Comments

    • allesvonherzen

      Hihi Julia, ich musste einfach die letzten Erdbeeren der Saison ausnutzen. Und etwas Frische kann das Törtchen schon vertragen 😉
      LG Vimala

  1. Oh … Ein Muffinteig als Kuchengrundlage (danach sieht mir das Rezept nämlich aus, viel Milch, wenig Ei und 2 TL Backpulver klingen nach Muffins *g*). Die Idee gefällt mir. Aber noch viel besser finde ich den Trick, mit dem du die Füllung vor dem Austritt bewahrt hast. Nicht, dass das genau so ein Aufwand wäre wie einen weißen Rand zu schmieren, aber die Lösung ist einigermaßen einfach. Und ich frage mich: Wieso bin ich bislang noch nicht auf die Idee gekommen?

    Und jetzt will ich auch Schokoladentorte. Hier ist es nämlich kalt. ^^

    • allesvonherzen

      Den Schokorand habe ich auch deshalb gemacht, weil ich nicht sicher war, ob Quarkcreme ohne Gelatine hält. Und in Ganache ist so viel Fett enthalten, dass die im Kühlschrank auf jeden Fall fest genug wird 🙂

Erzähl mir was!