3 Comments

  1. Die sehen toll aus, auch mit Makel, was meiner Meinung nach eh keins ist, weil sie sowieso schnell im Mund verschwinden. Wen interessiert es dann noch, wie sie aussehen. Hauptsache sie schmecken. Ich bin auch kein Freund von Lebensmittelfarbe bzw. wenn, dann nur welche mit natürlichen Farbstoffen. Vor Kurzem hatte ich das auch Macarons ausprobiert mit Erdbeeren. DIe waren super lecker, aber ich habe mal wieder das Rezept nicht aufgeschrieben.
    Vielleicht starte ich nochmal einen Versuch 🙂 Deine sehen so lecker aus.
    Liebe Grüße,
    Juli

    • allesvonherzen

      Wie lieb! Danke! Macarons mit Erdbeeren klingtn auch lecker, das begeistert mich so, dass man da so unglaublich viel mit experimentieren kann 🙂 Hast du dann normale Mandelmacarons mit einer Erdbeerfüllung gemacht? Gibt’s Fotos? 🙂 Natürliche Lebensmittelfarbe ist eine gute Idee, da kann ich mal schauen. Verrätst du mir, wo du die herbekommst? LG Vimala

      • Ja genau normale Mandelmacarons und an die Füllung kann ich mich gar nicht mehr so genau erinnern, aber sie war so lecker 😀 Fotos gibts nicht. Ich wollte mich erst einmal rantasten. Von Biovegan (der Name ist seltsam) gibt es im Biomarkt Lebensmittelfarbe als Pulverform. Rot ist z.B. aus Rote Beete, aber der es schmeckt nicht danach.
        Liebe Grüße

Erzähl mir was!