4 Comments

  1. Oh man, der sieht richtig toll aus! Die Fotos sind der Hammer – ich könnte jetzt unbedingt ein Stück vernaschen 🙂

    Ganz liebe Grüße
    Elsa

    • allesvonherzen

      Danke liebe Elsa!
      Ich muss gestehen, der Kuchen ist auch schon wieder fast alle, weil er so lecker ist. Man muss ihn tatsächlich eine Nacht im Kühlschrank ruhen lassen, dann ist er wirklich perfekt
      Liebe Grüße, Vimala

  2. Käsekuchen mit Rührteigboden klingt mal nach einer Variante. Mit Hefeteig drunter hab ich ihn ja auch schon gebacken. Und die Baiserhaube … Die lass ich einfach weg. Sind ja Streusel drauf. *gg* Mir geht es mit dem Baiser nämlich bis heute so. In Form einer Makronenmasse zu Weihnachten ist er okay, aber ansonsten kann man mich damit nicht hinter dem Ofen hervorlocken.
    Und was die Torten angeht: Wenn das bekannte Gebäck aus Linz Torte sein darf, dann auch dieses Backwerk. 🙂

    • allesvonherzen

      Ich frage mich, während ich das letzte Stück dieses Törtchens verspeise, pfarumpf pfin ipf nipf pfom längpf pfaraupf gekobben? *gg* Rührteigboden mit Käsekuchen und Streusel obendrauf ist gigantisch.

Erzähl mir was!