5 Comments

  1. Boah, Brownies mit Streuseln. Das mit dem Reinsetzen kenne ich schon bei der normalen Variante. Die hier würde ich wahrscheinlich noch nicht einmal in den Ofen bekommen. *gg*
    Brownies sind aber auch ein ewiger Streitpunkt zwischen Mutter Zeilenende und mir. Ich mag sie “fudgy”, Mutter Zeilenende mag sie eher trocken gebacken, wie einen klassischen Schokorührkuchen. Ich ringe mich zu dem Kompromiss durch, sie etwas zu lang im Ofen zu lassen, damit sie die Randstücke und ich das Innenleben essen kann.

    Was das Maschinchen angeht: Glückwunsch. 🙂 Ich liebe meine Maschine so heiß und innig, dass ich ihr irgendwann einen Namen geben muss.

  2. Sehr toll dieses Geschenk. Meine Cousine backt auch leidenschaftlich gerne und erzählte mir über Weihnachten, dass sie ja sooooowas tolles von ihrem Mann bekommen hat. Ich wusste sofort, dass es das gleiche Maschinchen war, dass du bekommen hast 😀 Da würde ich mich auch drüber freuen. Aber wir hätten gar keinen Platz in unserer Miniküche, das wäre dann auch wieder doof. Aber dann müsste sie eben ins Wohnzimmer 😀

    Alles Gute noch nachträglich.

    • allesvonherzen

      Vielen Dank!
      Wir haben auch eine sehr kleine Küche, ich habe aber ein bisschen umgeräumt, so dass die Maschine auch wirklich ein bisschen Platz in der Küche hat. Passt perfekt und ich bin nach wie vor begeistert 🙂

Erzähl mir was!